logo_allerart_olten.jpg

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
09.00 bis 18.30 Uhr
Samstag
9.00 bis 16.00 Uhr

Wo kommen Schnittblumen her?

Bedeutung von Blumen
Hast du dich das schon mal gefragt? Saisonal abhängig haben wir nämlich verschiedene Bezugsquellen.

Post teilen

Wo kommen Schnittblumen her?

Wo kommen Schnittblumen her – hast du dich das schon mal gefragt? Nun ein Thema, da könnte ich euch einen Roman darüber schreiben!

Saisonal abhängig haben wir verschiedene Bezugsquellen. Wenn immer möglich, wählen wir Produzenten, die vom Standort her saisonale Blumen bei natürlichen Bedingungen (Wetter, Freiland,…) züchten.

Anfangs Jahr beginnt die Saison der Schnittblumen aus Italien, genauer genommen San Remo an der ligurischen Küste Italiens. Besonders mit Frühlings- und Frühsommerblumen sind die Italiener stark. Ebenfalls die ganzen Grünzweige wie Eucalypthus und Olive stammen von dort. 2-3x die Woche werden diese Werkstoffe direkt in unser Geschäft geliefert.

Im Frühling haben wir auch Schweizer Tulpen im Angebot, diese sind preislich etwas teurer als die Holländischen, jedoch qualitativ 1A!

Ganzjährig haben wir unsere Gerberas, teils Lilien und Alstromerien aus der Schweiz. Vom Frühsommer an wird das Schweizer Blumen Sortiment dann immer grösser und das Floristenherz schlägt höher. Pfingstrosen, Löwenmaul, Margrithen, Dahlien, Zinnien,… beziehen wir von Schweizer Gärtnern wenn immer möglich.

Auch in unseren Gärten wachsen so einige Schätze welche wir dann jeweils frisch für euch schneiden und verarbeiten. Teilweise lassen wir die gesammelten Kostbarkeiten auch trocknen, damit wir euch im Herbst ein einzigartiges Sortiment an Trockenblumen bieten können, die man sonst nirgends kaufen kann.

Dann ab Winterbeginn bis Anfangs Jahr stammt der grösste Teil unseres Sortiments aus Holland. 

Zum ganzjährigen Holland Sortiment gehören zb. Eustoma, Schleierkraut oder verzweigte Rosen.

Unsere Rosen bezieht unser Schweizer Lieferant direkt von Ecuador. Allesamt aus zertifizierten Rosenfarmen. Hier ist erstaunlich, dass die Emissionen des Flugzeuges beim Transport der Rosen von Übersee in die Schweiz vier- bis sechsmal geringer sind als der Ausstoss bei der Beheizung der Gewächshauser in den Niederlanden. In Ecuador wachsen die Rosen nämlich bei natürlichen Gegebenheiten.

Die Holländer sind sich dies bewusst. Immer mehr wird auf erneuerbare Energie gesetzt und darauf geachtet, dass für die Bewässerung Regenwasser gesammelt wird.

Zum Schluss noch einer unserer wichtigsten Punkte: möglichst nichts wegwerfen! Blumen die wir nicht verkaufen konnten, stellen wir jeweils für 1.- bis 2.50 pro Stück vor unseren Laden. Somit bekommen die Blumen doch noch ein Zuhause für ein paar Tage.

Nun weisst du wo Schnittblumen her sind, welche du bei Allerart Blumen kaufst. Du hast noch offene Fragen? Dann melde dich bei uns oder frage bei deinem nächsten Blumenkauf einfach mal woher die Blumen sind.

wo kommen Schnittblumen her?

Subscribe To Our Newsletter

Get updates and learn from the best

Mehr Beiträge

Bedeutung von Blumen
Blumen

Wo kommen Schnittblumen her?

Hast du dich das schon mal gefragt?
Saisonal abhängig haben wir nämlich verschiedene Bezugsquellen.